Gemeinde Schwyz

Schwyz schliesst um 4,3 Millionen Franken besser ab als budgetiert

Eine mögliche Steuerreduktion ist für die kommende Budgetgemeinde programmiert.
Die Hauptortgemeinde Schwyz profitiert am meisten: Der Kanton will künftig mehrere Millionen Franken für die Erfüllung von Aufgaben übernehmen.
Foto: Erhard Gick
Geplant war im Budget ein Aufwandüberschuss von 538 300 Franken, ergeben hat die Jahresrechnung 2023 einen Überschuss von 3,8 Millionen Franken. Die Rechnung schliesst somit um über 4,3 Millionen Franken besser ab als budgetiert.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-