Ausserschwyz

Schwimmer war eine Stunde lang vermisst

Die Meldung über einen vermissten Schwimmer im Zürichsee löste in der Nacht auf Montag bei der Kapo Schwyz ein Aufgebot verschiedener Einsatzkräfte aus. Der Vermisste konnte nach rund einer Stunde am Ufer des Zürichsee in Feldbach ZH wohlbehalten angetroffen werden.
Wenige Minuten vor Mitternacht ging am Sonntag, 31. Juli, bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Schwyz die Meldung ein, dass sich ein Schwimmer von der Insel Lützelau her in den Zürichsee begab und kurze Zeit später die Kollegen den Sichtkontakt zum ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-