Schönenbuch

Schönenbuch beendete den Reigen der Schwyzer Chilbenen

Die letzte Chilbi der Region, die Schönenbüechler, hatte es in sich: Während drei Tagen wurde bei winterlichem Wetter gefestet. Der Sport-Club Schönenbuch sorgte auch heuer im traditionellen Festzelt für Stimmung und Unterhaltung pur – mit Ländler- und Countrymusik. Nach dem sonntäglichen Gottesdienst in der Kapelle St. Wendelin gings mit dem musikalischen Frühschoppen (Bild) und der nachmittäglichen Unterhaltung weiter. Chilbistimmung herrschte am Wochenende ebenfalls in der Pension Betschart in Oberschönenbuch.
Foto: Ernst Immoos

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-