Schule

Ohne Lehrbewilligung kein Unterricht

Die Schwyzer Regierung beantwortet eine Kleine Anfrage zum Lehrermangel.
Schule
Primarschule der 4. Klasse mit Primarlehrer Benno Reichmuth, Schulhaus Lücken.
Foto: Franz Steinegger
Seit mehreren Jahren zeichnet sich ein qualitativer Lehrpersonenmangel ab. Inzwischen ist der Mangel auch quantitativ eingetreten. Das hat Kantonsrat Martin Raña (SP, Küssnacht) festgestellt und dem Regierungsrat in einer Kleinen Anfrage vom ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!