Hofläden

Öffnungszeiten der Schwyzer Hofläden sind nicht bedroht

Im Gegensatz zum Kanton Luzern hält es das Schwyzer Gesetz mit den Ladenöffnungszeiten um einiges liberaler.
Schwyzer Hofläden, wie hier der Hofladen vom Bauernhof «Sand» in Brunnen, müssen sich keine Sorgen über gesetzliche Regelungen zu Ladenöffnungszeiten machen.
Foto: Damian Bürgi
Ein Entscheid des Luzerner Justizdepartements liess Anfang Woche aufhorchen: Eine Verkaufsbox, die mitten in der Stadt Luzern steht, muss sich an das kantonale Ladenschlussgesetz halten, obwohl sie ohne Personal funktioniert.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-