Weltreise

Nick Martin fasziniert mit Reise-Komödie

Der gebürtige Franke aus Würzburg war insgesamt zwölf Jahre unterwegs. Vor sechs Jahren hat er mit der Bühnenshow «Die geilste Lücke im Lebenslauf» ein neues Genre eröffnet.
Wohin soll die Reise gehen? Das Publikum durfte wählen.
Foto: Alain Hospenthal
Mit seinem Auftritt am Donnerstagabend im MythenForum stand Nick Martin bereits zum zwölften Mal für Explora auf der Reise-Entdecker-Bühne.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen