notifications
Ausserschwyz

Nach Töffunfall sucht die Polizei eine Gruppe Velofahrer

In Siebnen ist an Auffahrt ein Motorradlenker gestürzt. Zur Klärung des Hergangs hat die Schwyzer Polizei einen Zeugenaufruf erlassen.

Am Donnerstagnachmittag fuhr ein 30-jähriger Motorradlenker kurz vor 15 Uhr in Siebnen auf der Zürcherstrasse in Richtung Galgenen. Kurz nach dem Grosskreisel kam ihm ein PW entgegen, der eine Gruppe von etwa 15 Radfahrern überholte. Der Motorradfahrer wich dem Auto aus und stürzte dabei. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sucht die Kantonspolizei Schwyz den Lenker des Autos und Zeugen. Insbesondere werden die Radfahrer, welche in Siebnen überholt wurden, gebeten, sich bei der Kantonspolizei Schwyz unter 041 819 29 29 zu melden. pok

Mehr aus dieser Gemeinde
Kommentare (0)