Bisisthal

Nach Felssturz: Krisenstab schliesst Strasse vom Sahli Richtung Waldi

Diese Sicherheitsmassnahme erfolgt, da nicht klar ist, wie das abgestürzte Felsmaterial auf Niederschlag reagieren wird.
Der Felsabbruch im Gwalpeten-Gebiet am Tag nach dem Ereignis.
Foto: Cornel Suter
Der gewaltige Felssturz vom vergangenen Sonntag im Gwalpeten-Gebiet im Bisisthal lieferte eindrückliche Bilder und Videos (der «Bote» berichtete).

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
365.-