Kanton Schwyz

«Multiple Krise» im Flüchtlingswesen

Das Schwyzer Flüchtlingswesen läuft am Anschlag. Nun spitzt sich die Lage nochmals weiter zu.
Flüchtlinge im Kanton Schwyz im Jahr 2015.
Foto: Archiv
Seit Februar dieses Jahres nimmt der Zustrom an Flüchtlingen in die Schweiz und damit auch den Kanton Schwyz stets zu. Fiona Elze, Leiterin des Schwyzer Asyl- und Flüchtlingswesens, spricht von einer «multiplen Krise». Da Serbien die Visapflicht für ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen