notifications
Einsiedeln

Mofa fängt während der Fahrt an zu brennen

Aufgrund eines technischen Defekts ist am Mittwochnachmittag in Einsiedeln ein Motorfahrrad in Brand geraten. Die Feuerwehr rückte aus. Der 15-jährige Mofafahrer blieb unverletzt.
Das Mofa ist während der Fahrt in Brand geraten.
Bild: Kantonspolizei

Die Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln konnte das Fahrzeug rasch löschen. Gemäss Mitteilung der Kantonspolizei geriet das Motorfahrrad kurz vor 17 Uhr auf der Rappenmööslistrasse in Brand. (pok)

Kommentare (0)