Ingenbohl

Mehr Vereinsbeizli und Live-Musik: Chilbi Brunnen wird aufgemotzt

Die etwas eingeschlafene Chilbi soll zu neuem Leben erweckt werden. Dazu wurde ein Trägerverein gegründet und ein neues Konzept erstellt.
Ein Teil des Chilbi-OK auf dem Gemeindeparkplatz Brunnen: Pascal Schönbächler (von links), Yannick Küttel, OKP Stefan Langenegger, Gemeinderat Norbert Mettler, Marco Betschart und Silvan Zgraggen.
Foto: Christoph Clavadetscher
Wenn ältere Brunnerinnen und Brunner von der Chilbi von früher erzählen, kommen sie ins Schwärmen: viele Vereinsbeizli, viel Volk auch in den Restaurants und überall gute Stimmung.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-