Greppen

Massive Kollision blockierte die Strecke Gersau–Küssnacht

In Greppen hat sich am Samstagabend eine heftige Kollision zwischen zwei Fahrzeugen ereignet. Die Ortsfeuerwehr und der Rettungsdienst Küssnacht rückten aus. Die Strasse wurde gesperrt.
An beiden Unfallfahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
Foto: Leserbild Bote der Urschweiz
Der Unfall ereignete sich am Samstagabend um zirka 20.15 Uhr. Im Bereich Oberhus war es zu einer Kollision gekommen. Fotos einer «Bote»-Leserin zeigen zwei an der Front beschädigte Fahrzeuge auf der Fahrbahn. Ein Wagen landete in einer Rabatte.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-