Mai-Fäscht zog viel Publikum an

Das im Jahre 1976 vom Musikverein Euthal ins Leben gerufene Mai-Fäscht wurde seinem guten Ruf auch in diesem Jahre gerecht. Am Freitagabend sorgte die Rock-Coverband Hashtag aus dem Ybrig für gute Partystimmung. Schon zu Beginn um neun Uhr war das geheizte Festzelt sehr gut besetzt. Am Samstagabend waren die Ländlerfreunde am Zuge. Das bekannte Ländlertrio Augenschmaus spielte zur Unterhaltung und zum Tanze auf. An beiden Abenden sorgte DJ Orbis für Partysound in der Bar. Postauto und Heimbringbus standen den Gästen aus der Region zur Verfügung, um das Privatauto für einmal zu Hause zu lassen.
Foto: Konrad Schuler

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-