Fasnacht Ibach

Legomännchen in Ibach

Rund 120 Maschgraden waren mit der Rott unterwegs.
Das Brückennüsseln gehört zur Ibächler Fasnachtstradition.
Foto: Alexandra Donner
Kaum haben die Tambouren mit dem Trommeln begonnen, schon rennen das Bajazzo-Meitli, der Blätz, das Hudi und der Alte Herr in die Mitte und nüsseln, was das Zeug hält. Dies zur grossen Freude der vielen Zuschauerinnen und Zuschauer am Strassenrand.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-