Goldau

Landwirt stürzt von der Leiter und wird schwer verletzt

Im Chräbel in Goldau ist es gestern zu einem Unfall auf einem Hof gekommen. Beim Sturz von der Leiter zog sich ein 67-Jähriger schwere Verletzungen zu.
Ein Polizist weist den Rega-Heli ein.
Foto: Leserbild Bote der Urschweiz
Am Dienstag, 1. August, kurz vor 14 Uhr, ereignete sich in Goldau ein Arbeitsunfall. Ein 67-jähriger Mann stürzte gemäss einer Medienmitteilung der Kantonspolizei Schwyz auf einem Landwirtschaftsbetrieb von einer Leiter und erlitt erhebliche Verletzungen.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-