Kunst

Kubus war vor 25 Jahren ein Stein des Anstosses

Schang Hutters «Shoah» steht unbeachtet vor dem Forum Schweizer Geschichte in Schwyz.
Mit einer Seitenlänge von 1,56 Metern nimmt der Stahlwürfel Bezug auf die Breite von Bahngeleisen und damit auf die Deportationszüge in die Vernichtungslager des Holocaust. Oben in einer Kerbe liegt eine dürre, menschliche Figur.
Foto: Silvia Camenzind
Seit Beginn der Ausstellung von Anne Frank im Forum Schweizer Geschichte steht draussen neben dem Eingang ein rostiger Würfel. «Es scheint, dass in Schwyz dieser Kubus überhaupt nicht wahrgenommen wird», schreibt eine Leserin dem «Boten».

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-