Volkstheater

Kreatives Schauspiel in Gersau

Am Samstagabend feierte das Theaterstück «S’Sparsüüli» mit französischem Touch in Gersau Premiere.
Die «Landeier» aus dem Dorfe im hitzigen verbalen Austausch zur Lösung der Missverständnisse, in die sie hineingeraten sind.
Foto: Alexandrina Nigg
Die Aula der Bezirksschule Gersau füllte sich gegen 20 Uhr zahlreich mit gut gelaunten Besucherinnen und Besuchern, die gespannt waren auf die Aufführung des Theaters Gersau unter der Regie von Georg Suter. Die Inszenierung dreht sich um ein ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen