Morschach

Kirchgemeinde ist erfolgreich auf Sparkurs

In absehbarer Zeit steht eine grössere Innenrenovation der Pfarrkirche St. Gallus an. Mit kleinen Gewinnen will die Morschacher Kirchgemeinde dafür ihr Eigenkapital festigen.
Foto: Erhard Gick
In der Römisch-katholischen Kirchgemeinde Morschach resultiert nach dem positiven Rechnungsabschluss im Vorjahr auch im Jahr 2022 erneut ein satter Gewinn von rund 73 800 Franken – budgetiert war ein Plus von 9000 Franken.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-