Gersau

Kirche wird nachts nicht mehr beleuchtet

Der Kirchenrat Gersau trifft Massnahmen zum Stromsparen.
Bezirk Gersau
Die Kirche Gersau ist ab sofort in der Dunkelheit nicht mehr beleuchtet.
Foto: Erhard Gick
Der Kirchenrat Gersau hat beschlossen, den Aufruf des Bundes, freiwillig Strom einzusparen, zu unterstützen. So bleibt die Aussenbeleuchtung der Kirche vorläufig ausgeschaltet. Die Raumtemperatur des Kircheninnenraumes wird dem jeweiligen Anlass ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!