Doppelmayr/Garaventa

KI entlastet jetzt auch den Sesselbahnbetrieb

Die Pilotanlage Oberdorf–Freienalp in Wildhaus SG erhält als erste Sesselbahn in der Schweiz die Bewilligung für den automatisierten Betrieb.
Foto: PD
Ein weiterer Meilenstein für Doppelmayr/Garaventa: Ihr KI-Betriebssystem Auro (Autonomous Ropeway Operation) erhält in der Schweiz und in Österreich nun auch die Betriebsbewilligung für Sesselbahnen.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-