Reformierte Kirche

Keine Anträge mehr möglich, dafür Initiativbegehren

Die reformierte Kirchgemeinde Brunnen-Schwyz muss ihre Kirchgemeindeordnung anpassen.
Das Dach von Kirche und Pfarrhaus (Bild) in Brunnen muss saniert werden: In den nächsten Monaten wird das Projekt angegangen.
Foto: Josias Clavadetscher
Die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Brunnen-Schwyz muss eine Unstimmigkeit in ihrer Kirchgemeindeordnung ausräumen. Bisher sah diese vor, dass Stimmberechtigte bis zehn Tage vor einer Kirchgemeindeversammlung schriftlich Anträge zur Behandlung ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-