Kanton Schwyz

Junge SVP will gegen das Gendern antreten

Eine Initiative soll für eine «einfache und verständliche» Sprache sorgen.
Mattia Mettler kämpft als JSVP-Präsident gegen die sprachliche Erwähnung beider Geschlechter.
Foto: PD
«Wir wehren uns gegen die Gender-Ideologie, die ändern will, wie wir schreiben, reden und leben.» So lässt sich der Goldauer Mattia Mettler auf dem Initiativbogen zitieren.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-