Volksschule

Junge SVP fordert Integrationspflicht

Der Kantonsrat soll im neuen Volksschulgesetz eine Integrationspflicht für Schülerinnen und Schüler aufnehmen. Das fordert die Junge SVP Kanton Schwyz.
Die Junge SVP Kanton Schwyz will, dass auf den Pausenplätzen weiterhin deutsch gesprochen wird.
Foto: Keystone
Was die Aargauer beschäftigt, beschäftigt nun auch die junge Schwyzer SVP. Dort wurde letzte Woche eine Deutschpflicht auf den Schulgeländen eingeführt. Die JSVP Kanton Schwyz fordert nun den Kantonsrat auf, bei der Beratung des neuen Volksschulgesetzes ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen