Gemeindeversammlung

Ingenbohl prüft Stromanbieterwechsel

An einer ruhigen Gemeindeversammlung gaben gestern Abend nur die hohen Stromkosten zu reden.
Die Gemeindeversammlung Ingenbohl war gestern deutlich weniger gut besucht als sonst.
Foto: Christoph Clavadetscher
Die eisigen Temperaturen und die wenig spektakuläre Traktandenliste waren wohl der Grund, dass nur gerade 50 Personen den Weg in die Aula an die Ingenbohler Gemeindeversammlung auf sich nahmen. Die Versammlung dauerte denn auch nur etwas mehr als ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen