Strafgericht

In einer Pause beim Heuen passierte es

Sexuelle Handlungen an einer Minderjährigen kommen einen Schweizer teuer zu stehen.
In einer Pause beim Heuen ging der Mann der 13-jährigen Tochter seiner Lebensgefährtin an die Wäsche.
Foto: Keystone
Es war im Sommer vor zehn Jahren, als sich ein damals 37-jähriger Schweizer bei der Tochter seiner Lebensgefährtin nicht unter Kontrolle hatte. In einer Pause beim Heuen auf einem Innerschwyzer Hang setzte sich der Mann neben das damals 13-jährige ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen