Strassenumfrage

«Ich gebe immer Trinkgeld»

Jacqueline Gehringer aus Goldau.
Foto: Carol Mettler
Das Geben von Trinkgeld ist für viele Schweizerinnen und Schweizer selbstverständlich. Der Gast ist jedoch nicht verpflichtet, dem Servicepersonal zusätzlich etwas zu geben. Auf der Strasse hat der «Bote» nach dem Trinkgeldverhalten der Passanten gefragt. (cm)

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-