Bau Neue Axenstrasse A4

Hilfsbrücke am Axen ist im Juli fertig erstellt

Im Mai werden die letzten Stützen der Hilfsbrücke gestellt. Der Bau der Brücke ist nötig, um das Projekt N4 Neue Axenstrasse umsetzen zu können.
Projektleiter Stefan Gielchen (rechts) und Baustellen-Polier Marcel Sommerhalder.
Foto: Andreas Seeholzer
Der Bau der Hilfsbrücke für das Projekt N4 Neue Axenstrasse ist in vollem Gang. Wie Projektleiter Stefan Gielchen sagt, soll die Brücke im Juli in Betrieb genommen werden. Die Brücke verläuft seeseitig parallel zur bestehenden Axenstrasse auf einer Länge ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen