Schwyz

Gemeinde Schwyz bedankt sich für langjährige Wanderwegpflege

Schwyz ehrte vergangenen Freitag den ehemaligen Bauführer Jürg Lacher für dessen unermüdlichen Einsatz für die Wanderwege im Mythengebiet.
Gemeindepräsident Peppino Beffa, Jürg Lacher und Markus Furrer (von links) bei der Ehrung.
Foto: Josef Grüter
Seit jungen Jahren ist Jürg Lacher ein fleissiger Arbeiter bei der Mythenweggruppe. Vor mehr als 20 Jahren ärgerte ihn der damalige Zustand des Zwüschet-Mythen-Weges. Kurzerhand entschloss er sich, diesen auf Vordermann zu bringen.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-