Vierwaldstättersee

Fischer angeln in Gersau ein Drogenpaket aus dem See

In Gersau haben Fischer einen aussergewöhnlichen Fang an Land gezogen: Das Paket hat einen Schwarzmarktpreis von mehreren Zehntausend Franken.
Hier wurden die Drogen im See gefunden: der Bootshafen beim Restaurant Schwert in Gersau.
Foto: Andreas Seeholzer
Fischer haben in Gersau am kleinen Bootshafen beim Restaurant Schwert am Samstag, 4. Mai, einen aussergewöhnlichen Fang gemacht: Sie fischten ein gut in Plastik eingewickeltes Paket aus dem See. Mit dem Messer schnitten sie das Paket auf.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-