Altenpflege

Fachkräftemangel in der Pflege – der Druck steigt

Die drängendsten Fragen für Curaviva Kanton Schwyz sind: Fachkräftemangel und Finanzprobleme. Wie die Zukunft aussieht, ist unsicher.
Das Alters- und Pflegeheim St. Anna in Steinerberg wird geschlossen.
Foto: Erhard Gick
«Die Folgen der Personalknappheit sind teilweise dramatisch. So können Alters- und Pflegeheime regelmässig keine neuen Bewohnenden aufnehmen, weil ihnen die nötigen Fachkräfte fehlen. Folglich bleiben vorhandene und bereitstehende Betten leer», schreibt ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen