Eulen sollen ein neues Zuhause erhalten

Die 15-jährigen Netze der Eulenvoliere im Tierpark Goldau sind mürb. Nun wurde ein Vorprojekt für eine Eulenschlucht ausgearbeitet.
Das Netz aus Nylon soll durch ein Chromstahlnetz ersetzt werden.
Foto: Andreas Seeholzer
Andreas Seeholzer

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
365.-