Kanton Schwyz

«Es könnte eine Wahlbeteiligung von 50 bis 55 Prozent geben»

Anton Waldvogel ist in der Schwyzer Staatskanzlei verantwortlich für die Wahlen. Bei ihm laufen am Wahl- und Abstimmungssonntag vom 3. März alle Resultate zusammen. Wie das abläuft, sagt er im Interview
Anton Waldvogel: «Die Vorbereitungsarbeiten sind intensiv, und man hofft, dass dann am Abstimmungssonntag alles reibungslos über die Bühne geht.»
Foto: Stefan Grüter
Sind Sie schon nervös, haben Sie schlaflose Nächte?

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-