Museumstag

Eintauchen in Gersau, wie es früher war: 150 Interessierte stöberten in Hausgeschichten

Die Ausstellung von Marzell Camenzind und Armin Camenzind zog am Sonntag viel Publikum ins Alte Rathaus.
Armin Camenzind (links) und Marzell Camenzind hatten am Museumstag eine Ausstellung über den Wandel von Gersau zusammengestellt.
Foto: Silvia Camenzind
Gersauer Hausgeschichten hiess die Ausstellung, die das Museumsteam zum Internationalen Museumstag vom letzten Sonntag im Alten Rathaus zusammengestellt hatte. Die Ausstellung kam sehr gut an.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
365.-