Vernissage

Eine eigentliche «Nüssler-Bibel» geschaffen

Das «Schwyzer Heft» über das Nüsslerbrauchtum ist erschienen – ein Standardwerk.
Erfolgreiches Trio für das Nüssler-Standardwerk: Autorin Martina Kälin (von links), Regierungsrat und damit Verleger Michael Stähli und Projektleiter Christoph Clavadetscher.
Foto: Josias Clavadetscher
Immer wieder haben Fasnachtsvereine ihre Geschichte aufgearbeitet und publiziert, fast ausnahmslos aus lokaler Sicht. Einzig Werner Röllin hat 1978 über die «Entstehung und Formen der Schwyzer Maskenlandschaft» etwas umfassender und auch wissenschaftlich ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-