Region

Ein Infozentrum für den Bau der neuen Axenstrasse

Der Installationsplatz Ingenbohl wird zur Drehscheibe des Milliardenprojekts A4 Neue Axenstrasse.
Der Installationsplatz in Brunnen: das Infocenter mit dem Baubüro (grün), die neue Strassenführung (gelb), die allgemeine Installationsfläche (rot) mit der Installationsfläche für den Entwässerungsstollen (rot schraffiert).
Foto: Grafik Benno Schönbächler
Für das Projekt A4 Neue Axenstrasse sind vier Installationsplätze vorgesehen: Ingenbohl, Ort, Dorni und Gumpisch. Der grösste und bedeutendste Installationsplatz wird in Ingenbohl auf einer Fläche von rund 36 000 Quadratmetern eingerichtet, dies ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-