Küssnacht

Die Mitte hat Kandidaten für Kantonsrat nominiert

Vergangene Woche präsentierte die Mitte Küssnacht an ihrer Nominationsversammlung für die Kantonsratswahlen ihre Kandidaten. Neben den bewährten Kräften Mathias Bachmann und Christian Schuler, die sich beide zur Wiederwahl stellen, waren die Anwesenden natürlich auf die neuen Kandidierenden gespannt.
Beat Strickler (von links), Bernadette Bundi-Bühler, Mathias Bachmann, Ruth Rupper, Christian Schuler, Myriam Notz, Silvio Beringer und Seppi Ott jun. kandidieren für den Kantonsrat.
Foto: PD
Die Mitte kandidiert mit drei Frauen. «Myriam Notz-Bühler und Bernadette Bundi-Bühler möchten sich in unserem guten politischen System für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie engagieren», heisst es in der Medienmitteilung der Mitte.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-