Küssnacht

Die Feldmusik Küssnacht feierte 150 Jahre und lud zur Gala ein

Ausgebuchter Monséjour-Saal: Rund 280 Besuchende wurden musikalisch und kulinarisch verwöhnt. Das Programm mit einer beeindruckenden Musikreise und dem Auftritt von Marie Louise Werth begeisterte alle.
Die Feldmusik Küssnacht spielte gemeinsam mit Marie Louise Werth.
Foto: Sarah Zimmermann
Gegründet wurde die Feldmusik Küssnacht bereits 1873 mit rund 28 Musikern. Seither ist viel passiert, die Feldmusik ist fester Bestandteil der Küssnachter Kulturszene und umfasst mittlerweile stolze 50 Musiker.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-