Goldau

Der neue Tierpark-Eingang nimmt Formen an

Jetzt rückt es gewaltig mit dem neuen Eingangsbereich zum Natur- und Tierpark Goldau. An der Parkstrasse wird wacker gebaut, und fast täglich sieht die Baustelle anders aus. Der Fortschritt ist erfreulich, wie seitens der Tierparkleitung von Joe Michel, Leiter Infrastruktur, zu erfahren ist. Durch einen Neubau mit integriertem, grossem Bergsturzmuseum sowie einer Erlebnishalle beginnt das «Erlebnis Tierpark» bereits vor dem Parkeingang. Auch in den Details ist der neue Erlebnisbereich schon gut erkennbar. Unsere Bilder zeigen den derzeitigen Baufortschritt: Im Hintergrund links ist auch das neue Verwaltungsgebäude und rechts das Wohn- und Geschäftshaus sichtbar
Foto: Erhard Gick

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
365.-