1.-August-Brunch

Bundesrätin schunkelt mit den Muotathalern um die Wette

Elisabeth Baume-Schneider, Vorsteherin des Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartements, besuchte den 1.-August-Brunch im Lipplisbüel. Sie hat ihren Abstecher ins Muotatal sichtlich genossen.
Elisabeth Baume-Schneider hängt ein.
Foto: Geri Holdener, Bote der Urschweiz
Die Bundesrätin kaufte kiloweise Käse ein, genoss das reichhaltige Buffet, diskutierte mit dem Volk und schunkelte freudig zu «Im Muotaland isch schön» mit. Mehr in unserem Video.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-