Steinen

Brückenschlag als Werk für Generationen

Über die Steiner Aa soll zum 900-Jahr-Jubiläum der Gemeinde Steinen eine Fussgängerbrücke zwischen Mühlegasse und Bitzi gebaut werden.
Gemeinderat Phil Eicher und Gemeindeschreiber André Abegg präsentieren Bilder der geplanten Holzbrücke über die Steiner Aa – ein Brückenschlag mit bleibendem Wert für die Bevölkerung.
Foto: Erhard Gick
Feste sind vergänglich und werden nur in Erinnerung bleiben. Zum Jubiläum 900 Jahre Gemeinde Steinen soll aber etwas Bleibendes, Nachhaltiges entstehen. «Wir möchten einen Brückenschlag für Generationen vollziehen.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen