Schwyzer Bezirke

Freude über Projekte, Sorgen um Frieden

Die Bezirksammänner von Schwyz, Gersau, Küssnacht und Einsiedeln zeigen sich mit der Entwicklung ihrer Finanzlage zufrieden und starten mit viel Zuversicht ins neue Jahr. Unsere Umfrage.
Der Küssnachter Bezirksammann Michael Fuchs.
Jürg Auf der Maur Die vier Bezirksammänner Sandro Patierno (Schwyz), Adrian Nigg (Gersau), Michael Fuchs (Küssnacht) und Franz Pirker (Einsiedeln) steigen mit viel Elan und Zuversicht ins neue Jahr. Das zeigt die grosse Umfrage des «Boten der ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen