Bergstrasse Lauerz

Bergstrasse Lauerz erhält letzten Schliff

Nach über zweijährigem Unterbruch wird die vier Kilometer lange Strasse in den Lauerzerberg nun zu Ende saniert.
Gestern wurde am Neubau der Stützmauer im Bereich Rüti gearbeitet. Während der Bauarbeiten morgens und nachmittags ist die Bergstrasse komplett gesperrt.
Foto: Franz Steinegger

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-