Gersau

«Balzli» für das Fahnenteam

An der Bezirksgemeinde vom Donnerstag wurde der Preis übergeben.
Bezirkstatthalterin Silvia Camenzind übergibt den «Balzli» an Reto Camenzind. Er war einer der vier Vertreter des Teams, die an der Bezirksgemeinde teilnahmen.
Foto: Silvia Camenzind
Im Jahr 2011 wurde zum letzten Mal ein «Balzli» vergeben. Er ging an die Seidenspinnerei. Beim «Balzli», angelehnt an Schiffmeister Balz, handelt es sich um eine Auszeichnung für ein Engagement zugunsten von Gersau. An der Bezirksgemeinde überreichte ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen