Bald Steuerabzüge nach Scheidung für volljährige Kinder?

Ein Postulat von Jonathan Prelicz (SP) und Dominik Blunschy (Mitte) fordert die Schwyzer Regierung zum Handeln auf.
Noch sieht das Steuergesetz keine Unterhaltsabzüge bei volljährigen Kindern bis Ende der Erstausbildung vor, wenn sich die Eltern geschieden haben.
Foto: Jürg Auf der Maur
Geschiedene Eltern können per Scheidungsurteil verpflichtet werden, der ehemaligen Ehepartnerin oder dem ehemaligen Ehepartner bis zum Abschluss der Erstausbildung eines Kindes Unterhaltszahlungen zu leisten. Bis zur Volljährigkeit des Kindes kann dieser ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!