Wetter

An Weihnachten den «Frühling» genossen

Nach dem Sturmtief Pia «heizte» das Hoch Gusti den Weihnachtstagen ein.
Definitiv keine weissen Weihnachten dieses Jahr. Unten blieb es grün, dafür zeigte sich die Sonne.
Foto: Ernst Immoos
Schöner und vielseitiger hätten die Weihnachtstage gar nicht ausfallen können: in den Skigebieten gute Schneeverhältnisse, in den Niederungen Wander- und Flanierwetter.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-