Ibach

An der Tür stand eine Messerschleiferin – dann waren die Migros-Gutscheine weg

Auf perfide Art wurde ein Ibächler in seiner eigenen Wohnung beklaut. Hätte er die Tür für die dubiose Dame besser gar nicht geöffnet.
Die Frau läutete an der Wohnungstür und machte Beute.
Foto: Symbolbild
Es klingelte gleich nach dem Mittag. Am 5. Juli 2022 meldete sich um 13.30 Uhr eine Frau aus dem Ostblock bei einem älteren Herrn aus Ibach. An dessen Wohnungstür rührte sie die Werbetrommel.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-