notifications
Ibach

Rentnerin auf Zebrastreifen angefahren: Auto fährt einfach weiter

Nach einer Fahrerflucht in Ibach sucht die Polizei Zeugen. Auf der Gotthardstrasse ist am Dienstagabend eine 68-jährige Frau angefahren worden.

Am Dienstagabend kam es auf der Gotthardstrasse in Ibach zu einem Verkehrsunfall. Eine 68-jährige Frau überquerte um 17.30 Uhr bei der Kirche den Fussgängerstreifen. Dabei wurde sie von einem aus Richtung Brunnen herannahenden, unbekannten Personenwagen angefahren und leicht verletzt.

Der unbekannte Autofahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Hinweise zum unbekannten Auto und dem gesuchten Lenker nimmt die Kantonspolizei Schwyz unter Telefon 041 819 29 29 entgegen. kapo

Mehr aus dieser Gemeinde
Kommentare (0)