Seewen

63-jähriger Rollerfahrer nach Unfall ins Spital eingeliefert

Ein Verkehrsunfall beim Autobahnanschluss in Seewen hat am Dienstagnachmittag einen Verletzten gefordert. Es kam zu Behinderungen im Feierabendverkehr.
Die Autolenkerin wollte vom Seemattliweg her Richtung Acherli-Kreisel einbiegen, als es zur Kollision mit dem Motorrad kam.
Foto: Geri Holdener, Bote der Urschweiz
Am Dienstagnachmittag ereignete sich in Seewen vor dem Hotel Helvetia ein Unfall. Um 16.40 Uhr wollte eine 68-jährige Lenkerin von der Badi Richtung Sattel fahren.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-