Steiner Fasnacht

17000 feierten die Steiner Umzugs-Stylisten

Steinen erlebte einen rekordmässigen Grossaufmarsch.
Freudiges Winken der «Gäste aus dem hohen Norden», mit einer hübschen Einheimischen.
Foto: Erhard Gick
So gegen 16.30 Uhr sah man gestern einen freudestrahlenden Narrenvater Edwin Gwerder. Er hatte allen Grund zum Strahlen. Der grosse Steiner Fasnachtsumzug, der seine Sujets ihm als Fasnächtler gewidmet hatte, war eben zu Ende gegangen.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-