Interview

«Es wurde Zeit, dass wir aufwachen»: Der Armee-Kommandant auf der Insel Gotland über die russische Gefahr

Oberst Dan Rasmussen ist der kommandierende Offizier der schwedischen Truppen auf der wichtigsten Insel Europas. Im Interview mit CH Media sagt er, wie man Russland wirklich abschreckt.
Ein Leopard-2-Kampfpanzer auf dem Übungsgelände des schwedischen Militärs auf Gotland: Die Insel ist Schwedens Frontlinie nach Osten.
Foto: Bild: Fabian Hock
Auf der schwarzen Ledercouch planen eigentlich Touristen ihre Velotouren und Wanderungen rund um die beliebte Ferieninsel – heute nimmt Gotlands höchster Militär hier Platz.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-